#1

Amorphis - Privilege of Evil (1993)

in Rumpelkiste 24.05.2012 19:36
von T.B. • 193 Beiträge

AMORPHIS - Privilege of Evil



Land: Finnland
Jahr: 1993
Label: Relapse Rec.


Da AMORPHIS sich nicht erst seit gestern vom altbackenen Death Metal entfernt haben und ungefähr so auftreten...





... und so klingen ...



"Captain Jack Sparrow"


... und jeder scheiß Nuclear Blast Teenie mit Merchandise rumrennt, sodass man sie gar nicht mögen will, sei erwähnt, dass sie bis ca. '95 absolut hammergeilen Death Metal spielten!
Ich habe hier die "Privilege of Evil" (aufgenommen '91, ursprünglich für eine Split mit INCANTATION vorgesehen) ausgewählt, da mir der Sound besser gefällt als auf dem (ebenfalls geilen) Debütalbum "The Karelian Isthmus" (1992), das Cover geil und die Mini schön kurz ist.

Die Songs sind mehr oder minder zusammengestückelt: einer vom Demo neu aufgenommen, die "Amorphis"-Single in der Originalversion inkl. ABHORRENCE-Cover, drei fürs Album später neu aufgenommene Titel und eine frühe Version ("Pilgrimage from Darkness") von "The Pilgrimage" (ebenfalls vom Debütalbum).

Wie gesagt, hammergeiler doomig-düsterer Death Metal mit finstrer Atmosphäre, genialem Keyboard, tonnenschwerem Drumming und fein tiefen Vocals.





Trivia: Allererster Metal Archives Bandeintrag!

nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Strahlenhammer
Forum Statistiken
Das Forum hat 164 Themen und 235 Beiträge.